RHABARBERKUCHEN
Kein Rhabarberkadabra – Sondern Handwerkszauberei

Das Wetter wird freundlicher und wärmer – höchste Zeit für einen frisch-säuerlichen Frühlingsgenuss! Dazu streichen wir auf unseren hausgemachten Butterhefeteig frisch gekochten Vanillepudding mit echter Vanille. Das Ganze überstreuen wir dann mit vielen feinsäuerlichen Rhabarberstückchen. 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Schluss wird der Rhabarber noch mit knusprigen Butterstreuseln gekrönt. So schmeckt der Frühling!

 

Guten Appetit wünscht Ihnen Familie Wickenburg!